Schaufenster Titelseite Juli 2018

Juli-Ausgabe 2018

Die Juli-Ausgabe erschien am Mittwoch, den 04. Juli 2018. Anzeigenschluss für die Doppelausgabe August & September: Montag, 16. Juli 2018


Diesmal mit folgenden Themen:

  • AUSFLUGSZIELE

  • TIPPS & TRICKS

  • IMMOBILIEN

  • VERANSTALTUNGEN.

 

Editorial:

Liebe Leser

Anstelle meines Vorworts, übergebe ich dieses Mal das Wort an den großen Denker Stephen Hawking. Wir sehen uns im nächsten Schaufenster. Ich freue mich auf Sie, Ihre Nicole Kaiser.

Der britische Astrophysiker Stephen Hawking ist vor kurzem im Alter von 76 Jahren gestorben. Er hinterlässt spektakuläre Erkenntnisse und Theorien über das Universum und bedeutende Botschaften, die wir nicht vergessen werden.

Stephen Hawkings Spezialgebiet war die Quantenphysik und schwarze Löcher – seine Arbeiten und Theorien waren wegweisend für die moderne Astrophysik. Das Besondere an Hawking: Er schaffte es, komplizierte Zusammenhänge auch einem Laienpublikum verständlich zu erklären. Berühmt sind außerdem seine zahlreichen Warnungen und Weisheiten:
Seid nicht überheblich
„Der größte Feind des Wissens ist nicht Unwissenheit, sondern die Illusion, wissend zu sein.“ „Mit unserer Gier und unserer Dummheit werden wir uns eines Tages selbst ausrotten.“ Außerdem thematisierte der Physiker wiederholt: „Wir stehen vor gewaltigen Umweltproblemen: Klimawandel, Lebensmittelsicherheit, Überbevölkerung, Rückgang der Artenvielfalt, Epidemien, Übersäuerung der Meere. All diese Phänomene zeigen uns, dass wir gerade am gefährlichsten Zeitpunkt der Menschheitsgeschichte stehen.“
Besiedelt den Weltraum
Schlagzeilen machte Stephen Hawking vor allem mit der Aussage, die Menschheit müsse den Weltraum besiedeln und Kolonien auf dem Mars oder Mond gründen. „Auf der Erde wird es allmählich eng und die einzigen Orte, zu denen wir gehen können, sind neue Welten. Es ist an der Zeit, andere Sonnensysteme zu erkunden. Nur indem wir uns ausbreiten, können wir uns vor uns selbst schützen.“
Seht euch vor künstlicher Intelligenz vor
„Anders als unser Intellekt verdoppeln Computer ihre Leistung alle 18 Monate. Ich fürchte, dass die künstliche Intelligenz den Menschen insgesamt ersetzen könnte. Wenn Menschen Computerviren entwerfen, wird jemand eine künstliche Intelligenz entwerfen, die sich selbst verbessert und vermehrt. Das wird eine neue Lebensform sein, die den Menschen überragt.“
Schaut in die Sterne
„Trotz aller Warnungen und düsterer Zukunftsszenarien war es Hawking wichtig, positiv zu denken: „In Bezug auf die Spezies Mensch bin ich ein ungeheurer Optimist.“
Vielleicht eine seiner wichtigsten Botschaften an die Menschheit
„So schwer das Leben manchmal auch erscheinen mag, es gibt immer etwas zu tun und darin gut zu sein. Es ist wichtig, dass ihr einfach nie aufgebt. Denkt daran, in die Sterne zu sehen – und nicht auf eure Füße.“
Stephen Hawkings letzte Botschaft
Kurz nach dem Tod von Stephen Hawking wurde ein Video veröffentlicht mit einer Rede an die Welt: „Seid neugierig. Und wie schwierig das Leben auch zu scheinen mag, es gibt immer etwas, was du machen kannst.“

Quelle: Utopia

 

 

 

 

 

Wir sehen uns im nächsten Schaufenster.
Ihre Nicole Kaiser

SCHAUFENSTER – AKTUELL, INFORMATIV, REGIONAL

Anzeigen werden im Schaufenster neben redaktionellen Texten und passenden Rubriken platziert und niemals in einem chaotischen Durcheinander. Das ist für Sie die Garantie, dass die Anzeigen im Schaufenster auch gelesen werden. Es erscheint in bester Papier- und Druckqualität, ist bunt und beinhaltet hochwertige Anzeigen. Jeden Monat erscheint das Schaufenster als Hochglanz-Magazin.

Unser Erfolgsrezept seit 1985 – wir richten uns nach den Menschen in der Umgebung. Unsere Themen sind regional ausgerichtet und orientierten sich an Ihren Interessen. Sie umfassen Aktionen und Termine in den umliegenden Städten, Kunst und Kultur, kompetente Partner, Fit im Leben und interessante Tipps.

Für Sie ist das Schaufenster von großem Nutzen, nicht nur wegen unserem breit gefächerten Themengebiet, sondern auch weil wir direkt und kostenlos an die Haushalte verteilt werden.

Unser Magazin muss nicht abonniert werden. Denn nur die Werbung, die ins Haus kommt wird gelesen.

 

SCHAUFENSTER
DAS MAGAZIN

Wilhelm-Schussen-Straße. 28
88427 Bad Schussenried

KONTAKT
email. info@buschtrommel.de
fon.    07583 4000 70
www.buschtrommel.de

BÜROZEITEN
Mo. - Do. 9 -12 & 14 -17 Uhr
Fr. 9 -12 Uhr
Sa. - So. geschlossen