AKTUELL. INFORMATIV. REGIONAL.

Ihre Anzeige in unserem Schaufenster-Magazin.

Schaufensterausgabe
Februar 2023

Anzeigenschluss für die
Ausgabe Februar 2023

So., 15. Jan. 2023


Erscheinungstermin der
Doppelausgabe Dezember - Januar 2023
Mittwoch, 07. Dezember 2022

Mit folgenden Themen:

  • Weihnachten

  • Neujahr & Sylvester

  • Schussenlos

  • Fit im Winter

  • Wünsche & Grüße

  • Weihnachtsshopping

  • Konzerte & Ausstellungen

Liebe Leser

Chill deine Base, Alter!

Smash ist das Jugendwort des Jahres 2022. Seit 2008 veröffentlicht Langenscheidt das Jugendwort des Jahres - damals siegte Gammelfleischparty (Ü-30-Party). Bei der Wahl können nach Angaben des Verlags theoretisch alle Altersgruppen abstimmen, gewertet werden seit 2020 aber nur die Stimmen der Jugendlichen im Alter zwischen 10 und 20 Jahren. Auf Englisch wird das Wort übrigens eher im Sinne von zerschlagen, zerschmettern oder auch zerbrechen genutzt. Doch weit gefehlt: Smash ist so etwas wie das moderne geil, also gut, und kommt aus dem Englischen. Es wird vor allem als Verb (smashen) benutzt und bedeutet so viel wie mit jemandem etwas anfangen, jemanden abschleppen oder auch mit jemandem Sex haben. Das Objekt der Begierde kann auch ein Smash sein, mit dem man wiederum ein kleines Smash (Stelldichein) hat. Alles klar?

Smash setzte sich bei einem Voting klar durch. Jugendliche hatten zuvor in mehreren Runden über ihr Lieblingswort abgestimmt. Auf dem zweiten Platz folgt „bodenlos“ (mies, unglaublich schlecht), an dritter Stelle liegt „Macher“, also die Bezeichnung für jemanden, der Dinge ohne Zögern umsetzt. Fällt Ihnen auch etwas auf? Diese Wörter müssen noch extra erklärt werden. Übrigens die Senioren-Jahreswörter sind „Wählscheibe“ und „Fräulein“ und müssen wohl nicht noch extra erklärt werden, oder? Entwickelt hat sich der diesjährige Gewinner aus dem Datingspiel „Smash oder Pass“. Dabei werden potenzielle Partner entweder als Smash angenommen oder als Pass abgelehnt. Als Nutzer der Dating-App Tinder würde man also bei einem Smash nach rechts wischen, bei Pass nach links.

Für alle, die jetzt denken: Häh? Was heißt das? Und wer zur Hölle weiß das? Wir haben uns in allen Alterstufen umgehört und herausgefunden, nicht einmal alle Jugendlichen kennen die Bedeutung dieses Wortes. Ich denke eher, die Jugendlichen stimmen mittlerweile danach ab, welches Wort das höchste Humor- bzw. Memepotential hat, wenn Susanne Daubner es in der Tagesschau verliest. Also in meiner Jugend war „geil“ schon als progressiv einzuordnen… ;-) Natürlich muss man bedenken, um was es bei Jugendsprache geht. Sie soll weh tun und die ausschließen die das blöd finden. Sowas gabs immer und ist wichtig für das kreative Denken und hat JEDE Generation mitgemacht. Wäre ich so ein Dreikäsehoch, ich würde diese hanebüchene englische Sprache, die für mich nichts anderes als Larifari ist, ablehnen... Aber diese Satansbraten stehen ja auf diesen Firlefanz... Das ist doch Meschugge... Ich weine der deutschen Sprache auf jeden Fall dicke Krokodilstränen nach. Punkt ist, dass es nur EINE Verwendung von VIELEN ist, aber nur diese EINE Bedeutung als Anglizismus in den Sprachgebrauch der Jugend übernommen wurde. Ich würde einen so destruktiven Begriff auch gleich für das Unwort des Jahres vorschlagen. Aber bei genauer Analyse tauchen auch Begriffe wie knallen, nageln, abschleppen und aufreissen auf. Sex hatte wohl umgangssprachlich schon immer was wildes, oder? Mein Tipp: Damit man sich als Erwachsener nicht mehr als nötig blamiert, vermeiden Sie besser den Versuch, die Sprache der Jugend zu imitieren. Denn dies erfordert höchstes sprachliches Talent und wird meist sofort erkannt und hart bestraft. Um bei der Jugendsprache zu bleiben: Chill deine Base, Alter!

Nicole Kaiser Portrait

Wir sehen uns im nächsten Schaufenster.
Bleiben Sie gesund!
Ihre Nicole Kaiser

Schaufenster Mediaübersicht 2022

SCHAUFENSTER – AKTUELL, INFORMATIV, REGIONAL

Anzeigen werden im Schaufenster neben redaktionellen Texten und passenden Rubriken platziert, immer themenbezogen und geordnet. Das ist für Sie die Garantie, dass Ihre Anzeige im Schaufenster auch gelesen wird. Es erscheint monatlich in bester Papier- und Druckqualität und beinhaltet alle wichtigen Veranstaltungen, Themen und Anzeigen aus der Region.

Unser Erfolgsrezept seit 1985 – wir orientieren uns an den Menschen in der Umgebung. Unsere Themen sind regional ausgerichtet und orientierten sich an Ihren Interessen. Sie umfassen Aktionen und Termine in den umliegenden Städten, Kunst und Kultur, kompetente Partner, Fitness und Gesundheit, interessante Tipps und Rezepte.

Für Sie ist das Schaufenster von großem Nutzen, nicht nur wegen unserem breit gefächerten Themengebiet, sondern auch weil wir direkt und kostenlos an die Haushalte verteilt werden.

Verteilungsgebiet Schaufenster-Magazin

Karte Verteilungsgebiet Schaufenster-Magazin

© Schaufenster-Magazin.
All rights reserved.
erstellt von Werbeagentur Buschtrommel

Kontakt

SCHAUFENSTER - DAS MAGAZIN
Wilhelm-Schussen-Straße. 28
88427 Bad Schussenried
07583 4000 70
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bürozeiten

Mo. - Do.  9 -12 & 14 -17 Uhr 
Fr. 9 -12 Uhr
Sa. - So. geschlossen